Die Bundestrainer:

Die Nationalmannschaft wird im Rahmen der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung durch einen „Bundestrainer“ und die „Stellvertretenden Bundestrainer“ unterstützt. Diese sind ehrenamtlich tätig. Die Berufung bzw. Abberufung erfolgt durch den Präsidenten des Deutschen Verein zur Förderung pflegerischer Qualität e.V.

Die Berufung bzw. Abberufung ist in geeigneter Form öffentlich zu machen.

Bundestrainer: Herr Marcus Rasim, Freistaat Bayern

Stellv. Bundestrainerin: Frau Elisabeth Hölscher, Freistaat Bayern

Marcus Rasim führt als europäischer Pflegeexperte das Prüfteam für die Euroskills-Meisterschaften. Elisabeth Hölscher unterstützt als ehemalige Teilnehmerin und amtierende Europameisterin mit Ihrer Erfahrung.